Aktuelles

Gerne weise ich auf den aktuellen Sammelband zur Gestalttherapie hin:

"Gestalttherapie - Faszination und Wirksamkeit". Eine Bestandsaufnahme.

 

Mein Aufsatz darin handelt davon wie menschliche Veränderung möglich wird. Es ist eine scheinbar paradoxe Theorie der Veränderung, die ich beschreibe. Sie erklärt jedoch treffend das Wesen menschlicher Veränderung und damit den Kern jeder erfolgreichen Psychotherpie.

 

Als Vorankündigung weise ich auf meinen Sammelband zur gestalttherapeutischen Arbeit mit Geflüchteten hin, der im Frühjahr 2018 bei EHP erscheinen wird. Wer einen Vorgeschmack bekommen will, der findet den ersten Aufsatz des Sammelbandes in der Zeitschaft für Gestalttherapie 2/2017

 

Außerdem:

Seit Januar 2017 leite ich gemeinsam mit einem Kollgen eine wöchentliche Therapiegruppe. Sie findet jeden Donnerstag von 10h bis 12.30h statt, außer in den Schulferien. DieTeilnehme an der Gruppentherapie kann über gesetzliche Krankenkassen abgerechnet werden. Wer Interesse hat, melde sich bitte bei mir für ein Vorgespräch.